Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)
Posts Tagged ‘Wilhelma’
Ein Königreich für ein Lama

…vermutlich handelt es sich eher um ein Vikunja – die Aufnahme ist in der Stuttgarter Wilhelma entstanden.   Olympus OM-D E-M5 | Panasonic 100-300mm | 100mm | f6.3 | 1/250s | ISO 640 | 25.09.2012

Schlecht geschlafen?

 Diesen männlichen Goldstirnklammeraffen (Ateles belzebuth) habe ich früh morgens direkt nach Zoo-Öffnung in der Stuttgarter Wilhelma angetroffen. Die Mimik von Affen wirkt schon manches mal sehr menschlich – hat er nicht einen herrlichen “Morgenmuffel-Blick”? ;-) Olympus OM-D E-M5 | Panasonic 100-300mm | 300mm | f6.3 | 1/250s | ISO 800 | 25.09.2012

Zum Geier

Geier werden ja allgemein hin nicht zu den schönsten Vögeln gezählt – zu unrecht, wie ich finde. Diesen Gänsegeier konnte ich in der Stuttgarter Wilhelma portraitieren. Neben der S/W-Umwandlung wurde hier eine Vignettierung hinzugefügt und der Hintergrund anschließend ganz schwarz gemalt. Zudem handelt es sich in etwa um einen 50% Crop – wieder einmal beeindruckt [...]

Grey Heron - greetings to my visitors from 43rumors.com

Today my website was mentioned on www.43rumors.com – thank you very much, I appreciate it! I hope you guys enjoy my webpage (comments are more than welcome ;-). This picture of a Grey Heron (Ardea cinerea – Graureiher in German) is for you ;-) Again, it is a picture taken with the Olympus E-M5 together [...]

Kormoran

Der Kormoran hat seinen Namen ursprünglich aus dem lateinischen, corvus marinus, was übersetzt Meerrabe heißt. Diese Vögel sind auf Grund ihres großen Appetits auf Fische bei Fischern sehr unbeliebt, was zu starker Verfolgung durch den Menschen führte. Um 1920 war der Kormoran im mitteleuropäischen Binnenland fast ausgerottet, mittlerweile brüten in Deutschland nach Wiederansiedlungsmaßnahmen wieder über 20000 [...]

Dickhäuter

  Die folgenden Aufnahmen sind im Frühjahr in der Stuttgarter Wilhelma entstanden. Etwas traurig und wehmütig sahen die Asiatischen Elefanten in ihrem Betongebäude schon aus. Dies hat mich zu der folgenden Serie und Bearbeitung inspiriert. Auf Grund des starken EBV-Einsatzes verzichte ich auf Angabe der Exif-Daten – alle Bilder wurden aber mit der E-620 und [...]

Stolz wie ein Pfau

Es gibt wohl wenige Vögel, die so farbenprächtig wie ein Pfau (oder um genau zu sein ein Blauer Pfau, Pavo cristatus) sind. Die Männchen versuchen die Weibchen zu beeindrucken, indem sie mit ihren Schwanzfedern ein Rad schlagen, sich damit im Kreis drehen und mit ihren Federn rascheln. Das gezeigte Exemplar habe ich in der Stuttgarter [...]