Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)
Posts Tagged ‘Schottland’
Be halde to ye hende

“Be halde to ye hende” (Denk an dein Ende, deine Erlösung) wurde einst von John Morrow, einem der Baumeister von Melrose Abbey, in eine der Treppen des Klosters verewigt. Noch heute ist der Spruch Motto der schottischen Stadt Melrose am Ufer des Flusses Tweed. Melrose Abbey wurde um 1136 auf Bitte des schottischen Königs David [...]

Die Insel des Nebels

Die “Isle of Skye” oder zu deutsch “Insel des Nebels” ist die größte Insel der Inneren Hebriden und liegt direkt vor der Westküste von Schottland. Die 80km lange und 40km breite Insel ist mit ihren grünen Wiesen, den Wolkenformationen und den wilden Küsten landschaftlich wunderschön und einen Besuch wert. Das Bild besteht aus 3 Einzelbelichtungen, die [...]

Die Harry Potter Brücke

Der Glenfinnan-Viadukt ist eine 380 Meter lange Eisenbahnbrücke an der West Highland Line“-Bahnlinie in Glenfinnan, Schottland, die zwischen Juli 1897 und Oktober 1898 erbaut wurde. Die 21 Pfeiler, die jeweils 15 Meter auseinander stehen, sind bis zu 30 Meter hoch. Jeden Tag passiert der “Jacobite steam train” die Brücke, eine Touristenattraktion, nicht zuletzt weil der [...]

Der Baum des Robin Hood

Kennt ihr den Film “Robin Hood – König der Diebe” mit Kevin Kostner? Dann kennt ihr bestimmt auch diesen Baum – als Robin am Beginn des Films zurück nach England kommt, macht er hier Station. In Wirklichkeit steht dieser Baum am Hadrianswall, der von Kaiser Hadrian als Absicherung vor den Stämmen des Nordens erbaut wurde [...]

Das Eilean Donan Castle

Das Eilean Donan Castle wurde um 1220 auf einer kleinen Insel im Loch Duich in Schottland errichtet. Ursprünglich sollte die Burg die Bewohner vor Angriffen der Wikinger schützen und tatsächlich konnte sie bis zum Aufkommen moderner Schusswaffen nicht erobert werden. Olympus E-510 | ZD 14-42mm | 42 mm | f 6.3 | 1/200s | ISO [...]