Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)
Posts Tagged ‘Ponte Umberto I.’
Die Ewige Stadt Rom: Der Petersdom III

Wie angekündigt und auf die Gefahr hin zu langweilen: Wiederum eine Aufnahme des Petersdoms, aufgenommen von der Ponte Umberto I, dieses Mal am (sehr) späten Abend. Wie immer wurden die Bilder in LR 4.4 entwickelt und anschließend per Photomatix zu einem HDR verarbeitet. Übrigens braucht man an dieser Stelle kein Stativ – man kann das [...]

Die Ewige Stadt Rom: Der Petersdom II

Wie bereits angekündigt, hat sich die Ponte Umberto I. mit ihrem Blick auf dem Petersdom zu einem meiner Lieblingsplätze in Rom gemausert. Hier eine weitere Aufnahme, die dieses Szenario in ganz anderem Licht zeigt. Weitere Lichtstimmungen werden folgen ;-) Olympus OM-D E-M5 | Olympus 12-40mm | 40mm | f14 | ISO 200 | HDR aus [...]

Die Ewige Stadt Rom: Der Petersdom

Eines der Gebäude, das das Stadtbild von Rom prägt, ist sicherlich die Basilica San Pietro, oder zu deutsch der Petersdom. Die mächtige, von Michelangelo entworfene Kuppel ist von Weitem zu sehen. Einer der schönsten Orte dafür ist nach meinen Erfahrungen die Brücke Ponte Umberto I., von der aus man hinter der Tiberbrücke Ponte Sant’ Angelo, [...]

Die Ewige Stadt Rom: Palazzo di Giustizia

Direkt an der Ponte Umberto I. auf dem Piazza di Tribunali ist der Palazzo di Giustizia, in dem das höchste Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit Italiens, die Corte Suprema di Cassazione, tagt. Gebaut wurde er zwischen 1888 und 1910. Olympus OM-D E-M5 | Olympus 12-40mm | 14mm | f10 | ISO 200 | HDR aus 5 [...]