Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)
Posts Tagged ‘Bläulinge’
Hauhechel-Bläuling

Bläulinge sind in der hiesigen Gegend ja fast schon der Markoklassiker schlechthin. Dieses Jahr hatte ich nun endlich auch Gelegenheit, diese schönen Schmetterlinge vernünftig vor die Linse zu bekommen. Ein Kurzschwänziger Bläuling machte den Anfang, dieser Hauhechel-Bläuling (Polyommatus icarus) war dann Nummer Zwei.  Der Hauhechel-Bläuling ist innerhalb seiner Familie der häufigste und weitverbreiteste Bläuling und [...]

Kurzschwänziger Bläuling

Endlich – der Klassiker der Makrofotografie. Schon lange wollte ich einen Bläuling ablichten doch bislang hatte dies nie geklappt. Eigentlich war ich schon am Zusammenpacken meiner Ausrüstung, da die Sonne schon hinter dem Horizont verschwunden war, als ich diesen Kurzschwänzigen Bläuling (Cupido argiades) entdeckt habe.  Olympus OM-D E-M5 | ZD 50mm | 50 mm | [...]