Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)
20170519_petersdom

Die Hauptstadt Italiens, die ewige Stadt Rom, ist immer wieder eine Reise wert. Überall in der Stadt sind Zeugen der bewegten Geschichte dieser Stadt zu sehen. Ein besonderer Platz ist der Petersplatz. Während er tagsüber von Touristen überfüllt ist und sich hektisch anfühlt, kann ich nur einen Besuch am frühen Morgen oder späten Abend empfehlen. [...]

20170617_hohenzollern

Burg Hohenzollern, Wahrzeichen des Zollernalbkreises, ist einen Ausflug wert. Besonders gut kann man die Gegend wandernd erkunden. Insbesondere die Aussichten, die man von der Traufgang Panorama Rundwanderung genießen kann, sind wunderschön. Die Wanderung ist sehr gut ausgeschildert (und leicht im Internet zu finden) – aus meiner Erfahrung empfiehlt es sich, sie im Uhrzeigersinn beginnend beim [...]

20170604_baerenseen.jpg

Manchmal muss man zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein – in diesem Fall ein abendlicher Spaziergang um die Stuttgarter Bärenseen. Im Hintergrund der dunkle See und dazu dieses herrliche, von den Bäumen gebrochene, Gegenlicht. Da muss man nur noch abdrücken… Olympus OM-D E-M5ii | Panasonic 40-150mm | 95mm | f4.5 | ISO 250 | [...]

Ein Bild aus dem letzten Jahr, das – soweit ich es bestimmen kann – einen Goldglänzenden Rosenkäfer zeigt. Das Bild wurde mit dem Zuiko 50mm Makro aus dem FT-System gemacht, das hier an die mFT Kamera E-M5 adaptiert war. Da ich bei Makros immer manuell fokusiere, funktioniert diese Kombi trotz des sehr gemächlichen AF sehr [...]

20161230_sumpfmeise

Wenn das Licht gut ist, ist das Panasonic 100-300mm ein klasse Objektiv. Dieses Mal kam mir eine Sumpf- oder Nonnenmeise vor die Linse. Olympus OM-D E-M5ii | Panasonic 100-300mm | 286mm | f7.1 | ISO 250 | 1/250s | 30.12.2016