Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)

Nachts sind im Garten ganz andere Insekten unterwegs, als das tagsüber der Fall ist. In letzter Zeit habe ich mich öfter einmal mit der Taschenlampe zu später Stunde aufgemacht – dabei entstanden unter anderem die Assel Aufnahmen vor kurzem.

Olympus E-620 | ZD 40-150mm + Raynox DCR-250 | 137 mm | f 20 | 1/180s | ISO 320 | Ringblitz | 09.09.2011

Diesmal habe ich keine Assel, sondern ein grünes Heupferd gefunden. Erst hat es sich vor dem Lichtpegel der Taschenlampe zurückgezogen, dann blieb es aber schön sitzen.

Olympus E-620 | ZD 40-150mm + Raynox DCR-250 | 150 mm | f 20 | 1/180s | ISO 320 | Ringblitz | 09.09.2011

Zusätzlich zur Taschenlampe habe ich meinen Ringblitz eingesetzt – mit stark reduzierter Blitzleistung, um das Tier nicht noch mehr zu stören.

Olympus E-620 | ZD 40-150mm + Raynox DCR-250 | 150 mm | f 20 | 1/180s | ISO 320 | Ringblitz | 09.09.2011

Leave a Reply

Geben Sie vor dem Senden bitte den Anti-Spam-Kontrollcode ein, Ihr Kommentar wird durch den Admin freigeschalten.

*