Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)

Die “Isle of Skye” oder zu deutsch “Insel des Nebels” ist die größte Insel der Inneren Hebriden und liegt direkt vor der Westküste von Schottland. Die 80km lange und 40km breite Insel ist mit ihren grünen Wiesen, den Wolkenformationen und den wilden Küsten landschaftlich wunderschön und einen Besuch wert.

Das Bild besteht aus 3 Einzelbelichtungen, die per HDR-Technik zusammengesetzt wurden.


Olympus E-510 | ZD 14-42mm | 14 mm | f 7 | ISO 100 | 11.08.2007 | HDR aus 3 Bildern

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.