Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)

Beim letzten Workshop von Marion Vollborn auf Cheetah’s Rock gab es nicht nur Geparde zu sehen. Gleich sieben Karakale in verschiedenen Altersklassen gab es zu bewundern. Besonders Spaß hat der Besuch bei den beiden “Halbstarken” gemacht, die nicht nur sehr neugierig waren sondern – altersgemäß – auch ganz viel Unsinn im Kopf hatten. Schuhe fangen, Objektive aus der Nähe untersuchen – all das war viel interssanter als für ein Foto still zu halten. Wer kann es ihnen verdenken ;-)

Auch diese wunderschönen Katzen haben mich total in ihren Bann gezogen!

Olympus OM-D E-M5ii |  Olympus 40-150 Pro | 79mm | f2.8 | ISO 200 | 1/320s | 05.10.2017

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.