Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)

Beim Bestimmungsversuch dieser Krähe habe ich wieder einmal etwas gelernt – bei unterschiedlichem Erscheinungsbild oder Phänotyp von Tieren einer Art spricht man von “Morphen”. Die Aaskrähe hat zwei Morphen, die Nebelkrähe und die Rabenkrähe, die unten zu sehen ist.

Olympus OM-D E-M5ii | Panasonic 100-300mm | 300mm | f6.3 | ISO 1250 | 1/320s | 30.04.2016

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.