Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)

Auch das sind die Lofoten – zumindest bei Sonne. Weiße Strände und türkisfarbenes Wasser. Diese findet man vor allem auf der Insel Flakstadøya.

Leider habe ich diese Herrlichkeit wandernd nur bei Regen erleben dürfen, dieses Bild ist auf einer Busfahrt durch die Scheibe entstanden, wodurch auch die Unschärfe im VG zu erklären ist.

Dennoch möchte ich Euch das Bild gerne zeigen – einfach, weil es den Eindruck der Lofoten um einen wichtigen Aspekt ergänzt!

Olympus OM-D E-M5 Mark II | Olympus 12-40mm | 12mm | 1/400s | f6.3 | ISO 200 | 15.08.2015

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.