Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)

Das Marie-Elisabeth-Lüders-Haus steht an der Spree im Regierungsviertel von Berlin. Eingeweiht wurde der von Stephan Braunfels entworfene Parlamentsbau im Dezember 2003. Seinen Namen verdankt es der Liberalpolitikerin Marie-Elisabeth Lüders (1878-1966), einer der wichtigsten Vertreter der Frauenbewegung in Deutschland.

Eine Brücke verbindet das Gebäude mit dem Paul-Löbe-Haus und somit auch Ost und West.

Olympus OM-D E-M5 | Olympus 12-40mm | 12mm | f14 | ISO 200 | HDR aus 3 Bildern, 20s-40s | 12.06.2015

Leave a Reply

Geben Sie vor dem Senden bitte den Anti-Spam-Kontrollcode ein, Ihr Kommentar wird durch den Admin freigeschalten.

*