Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)

Wie angekündigt und auf die Gefahr hin zu langweilen: Wiederum eine Aufnahme des Petersdoms, aufgenommen von der Ponte Umberto I, dieses Mal am (sehr) späten Abend. Wie immer wurden die Bilder in LR 4.4 entwickelt und anschließend per Photomatix zu einem HDR verarbeitet.

Übrigens braucht man an dieser Stelle kein Stativ – man kann das Brückengeländer wunderbar zur Ablage der Kamera verwenden.

Olympus OM-D E-M5 | Olympus 12-40mm | 40mm | f8 | ISO 200 | HDR aus 5 Bildern 6s-60s | 20.05.2014

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.