Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)

Da der Winter dieses Jahr im Urlaub zu sein scheint und es dementsprechend warm ist, finden die Vögel in freier Natur genug Nahrung. Nur die Meisen nutzen bei mir das Zusatzangebot, dass der Mensch macht. Auch wenn ich gerne mal wieder einen Specht, Finken oder Zeisige vor der Linse hätte, kann ich auch bei den Meisen nicht widerstehen, hin und wieder den Auslöser zu drücken.

Olympus OM-D E-M5 | Panasonic 100-300mm | 240mm | f7.1 | 1/250s | ISO 200 | 30.12.2013

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.