Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)

Bei dieser Spinne handelt es sich – man kann es auf Grund der Haltung schon erahnen – um eine Streckerspinne. Bei der genauen Bestimmung bin ich mir nicht ganz sicher, vermutlich handelt es sich hier um die Bergstreckerspinne (Tetragnatha montana), die man an den extrem parallel ausgerichteten Augenreihen erkennen kann (ich lasse mich aber gerne etwas besseren belehren ;-).

Olympus OM-D E-M5 | ZD 50mm + Raynox DCR 250 | 50 mm | f14 | 1/15s | ISO 200 | 27.05.2012

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.