Fotografieren heißt Sehen lernen (Andreas Feininger)
Archive for Februar, 2015
Island: Der Skaftafelljökull

Im Skaftafell-Nationalpark im Süden von Island kann man schöne Wanderungen unternehmen. Unter anderem kann man dort (bei Bedarf auch bei einer kleinen Wanderung) den Svartifoss, den “Schwarzen Wasserfall”, besuchen. Wenn man etwas weiter geht, bietet sich einem der Blick auf den Gletscher Skaftafelljökull. Um das Panorama in groß betrachten zu können, klicke man auf das [...]

...noch eine Sumpfmeise

Wieder von letztem Wochenende bei traumhaften Winter-Wetter – eine Sumpfmeise. Olympus OM-D E-M5 | Panasonic 100-300mm | 264mm | f7.1 | ISO 200 | 1/400s | 07.02.2015

Das gelb-blaue Pendant

Gleicher Tag, gleicher Ansatz, etwas mehr Sonne, aber andere Meise :) Olympus OM-D E-M5 | Panasonic 100-300mm | 240mm | f7.1 | ISO 200 | 1/500s | 07.02.2015

Eine Sumpfmeise

Gestern habe ich das traumhafte Winterwetter ausgenutzt und wieder einmal sehr viel Spaß mit den flinken kleinen und lebhaften Meisen gehabt ;-) Bei sonnigen Bedingungen ist das Panasonic 100-300mm eine wirklich tolle Linse! Olympus OM-D E-M5 | Panasonic 100-300mm | 240mm | f7.1 | ISO 200 | 1/400s | 07.02.2015

Island: Der Skógafoss

unweit des Seljalandfoss, den ich euch hier ebenfalls schon gezeigt habe, und des bekannten Vulkans Eyjafjallajökull ist ein wieterer schöner isländischer Wasserfall, der Skógafoss. Etwa 60m tief fällt er über ein Breite von rund 25m. Aus dieser Sicht rechts vom Wasserfall startet die berühmte mehrtägige Wanderung über Þórsmörk nach Landmannalaugar, der Laugavegur – das möchte [...]